Kulinarik in der Oststeiermark

Die östliche Steiermark mit ihrer lieblichen Hügellandschaft zählt sicherlich zu den attraktivsten steirischen Regionen. Mit zwei Naturparks, engagierten ökologischen Gemeinden und unzähligen Programmgestaltungsmöglichkeiten von köstlichen kulinarischen Erlebnissen über wunderschön gestaltete Gärten bis hin zu Besuchen bei fesselnden Schaubetrieben wird die Gegend jeder Vorliebe gerecht.

Schmackhafte Highlights

Begeben Sie sich auf eine kulinarische Reise in eine Region der Steiermark, die wie kaum ein eine andere es schafft, den Gaumen zum Singen zu bringen! Gepaart mit einer herrlich lieblichen Hügel- und Naturlandschaft wird ein Besuch in der Oststeiermark zu einem wahren Sinnerlebnis.

Das zweitägige Programm beginnt mit einem Besuch beim mehrmals nachhaltig ausgezeichneten Labona Biohof, wo die Schweine auf großen Weideflächen ein glückliches, langes Leben ohne Wachstumshormone führen können. Selbstverständlich werden die gesunden Produkte auch verkostet! Anschließend wartet in einer Buschenschank leckere Jause. Bevor es zum Bio-Hotel geht, wird das Leben und Arbeiten der Kelten im Kulmkeltendorf auf anschauliche Weise dargestellt.

Am zweiten Tag fahren wir nach Ilz zur Schalk Mühle, wo österreichische Rohstoffe bester biologischer Qualität wie Kürbiskernöl, diverse Speiseöle, Saaten, Aufstriche und vieles mehr produziert werden. Der Betrieb arbeitet biologisch, fair und CO2-neutral. Die kulinarische Reise wird bei Fink's Delikatessen, einem Herstellerbetrieb von Essigfrüchten, Chutneys, Pesti und Ähnlichem abgerundet. Der Betrieb verzichtet auf künstliche Konservierungs-, Aroma- und Farbstoffe. Im Zuge eines einstündigen Besuchs erfahren Sie Wissenswertes über das Unternehmen und genießen anschließend ein 10-gängiges Fingerfood-Menü inklusive 1/8 l Wein.

Die Unterbringung findet im JUFA Hotel Pöllau - Bio-Landerlebnis*** auf Basis Frühstück und Abendessen statt. Vom Hotel aus kann die eindrucksvolle Kirche Pöllaus leicht zu Fuß erreicht werden.

Unser Vorschlag
    • An- und Abreise mit einem Privatbus und Busbereitstellung vor Ort lt. Programm
    • 1 Nacht im 3***-Hotel JUFA Hotel Pöllau - Bio-Landerlebnis in Doppelzimmern mit Vollpension
    • Besuch im Labonca Biohof mit Verkostung
    • Mittagessen in einer Buschenschank (exkl. Getränke)
    • Führung im Kulmkeltendorf
    • Besichtigung der Schalk Mühle mit Verkostung
    • Besuch bei Fink's Delicatessen mit Verkostung von Fink's delikatem Fingerfood

           ab 232,- pro Person