Friesach

Verbringen Sie einen Tag in Mittelkärnten und tauchen Sie tief in die Geschichte dieser spannenden Region ein. Wo kann man das besser erleben als im historischen Herz, der Stadt Friesach. Begeben Sie sich auf eine fesselnde kulturelle und kulinarische Reise!

Streifzug durch Friesach

In der Früh starten Sie mit dem Bus ins mittelalterliche Friesach, wo Sie mit einer informativen Führung mit einem Herold die Geheimnisse der Stadt erkunden. Eine anschließende Stärkung nehmen Sie im Wachs Stub'n Café ein, wo Sie schmackhafte Kärntner Nudeln genießen.

Als absolute Besonderheit besuchen Sie am Nachmittag den Burgbau in Friesach. Auf einem Hügel südlich der Stadt baut ein engagiertes Team an einer Höhenburg ohne dabei moderne Geräte zu Hilfe zu nehmen. BesucherInnen können den HandwerkerInnen bei der Arbeit zusehen und erfahren, wie mühsam der Bau einer Burg im Mittelalter gewesen sein muss.

Im Stadtzentrum von Friesach erfahren Sie abschließend bei der Craigher Schokoladenmanufaktur was die Craigher Schokolade so besonders macht und verkosten die hochwertigen und aus natürlichen Zutaten bestehenden Kunstwerke.

Unser Vorschlag
  • An- und Abreise mit einem privaten Reisebus
  • Führung durch Friesach mit einem Herold
  • Mittagessen im Wachs Stub'n Café - Kärntner Nudelbausatz (exkl. Getränke)
  • Führung durch die Burgbaustelle in Friesach
  • Besuch der Schokoladenmanufaktur Craigher mit Verkostung

 

       ab € 85,- pro Person